Das Lassen tun, das Tun lassen - Achtsamkeit im Klinikalltag

Ort: Kapelle der Medizinischen Klinik
Zeit: Jeden Mittwoch, 14:25 bis 14:45 Uhr

Sie als Mitarbeitende des Uniklinikums leisten jeden Tag wertvolle Arbeit. Deshalb möchten wir neben unseren Unterstützungsangeboten für Patientinnen und Patienten gemeinsam ein wöchentliches Meditationsangebot für Mitarbeitende ins Leben rufen. Wir sind der Überzeugung, dass wir uns mit unseren verschiedenen Hintergründen gut ergänzen, indem wir Impulse der christlichen Achtsamkeitsmeditation sowie der Achtsamkeitslehre einbringen. Im Vordergrund steht für uns, einen Raum fürs gemeinsame Durchatmen und Kraftschöpfen im Klinikalltag zu schaffen.
(Dies ist ein gemeinsames Projekt Klinikseelsorge & Sektion Psychoonkologie)